• en
    • fr
    • es
Seite wählen

Zubehör

Für jeden Ort gibt es einen passenden Sonnenschutz. Ob Sie sich für einen Sonnenschirm oder ein Sonnensegel entscheiden, CARAVITA bietet optional für jedes Modell eine Vielzahl an Zubehör wie Schirmständer, Lichtschienen, Heizstrahler, Seitenplanen, Regenrinnen, Befestigungen und vieles mehr.

Zubehör

Schirmständer
Flexible Platzwahl

Schirmständer Multicube
Zusätzliche Sitz- und Abstellfläche

Bodenhülsen
Fest und sicher verankert

Seitenplanen und Regenrinnen
Rundum sicher und trocken

Heizstrahler
Ganzjährig draußen

LED Beleuchtung
Für lange Nächte

Sonnensegelmasten
Robust und windstabil

Sonnensegel-Zubehör
Karabiner, Spannschloss & Co.

Schirmständer

Paris 60 / 85

Quadratischer Betonständer mit Griffmulden.
Wetterfestes Edelstahlrohr.

Gewicht Paris 60: 60 kg / Paris 85: 85 kg
Größe Paris 60: 590 x 590 x 90 mm
Paris 85: 590 x 590 x 120 mm
ø Mast 25–55 mm
Schirme Samara, Supremo

 

Rom 65 / 90

Edler Granitständer mit Griffmulden; abschraubbares und
wetterfestes Edelstahlrohr; polierte Oberfläche in grau.

Gewicht Rom 65: 65 kg / Rom 90: 90 kg
Größe Rom 65: ø 650 mm
Rom 90: ø 700 mm
ø Mast 25–55 mm
Schirme Samara, Supremo

 

Oslo

Oslo Z: Feuerverzinkte Stahlplatte mit Aufsatzrohr.
Oslo P: Zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL Farbe.

Gewicht 42 kg
Größe 700 x 700 x 10 mm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo

Genf

Genf Z: Feuerverzinkte Stahlplatte mit Aufsatzrohr.
Genf P: Zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL Farbe.

Gewicht 85 kg
Größe 1000 x 1000 x 10 mm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo

 

Monaco

Mobiler Plattenständer aus Stahl zum Einlegen von Betonplatten mit den Maßen 40 x 40 x 5 cm (nicht im Lieferumfang enthalten).
Mit 4 Bodenausgleichsschrauben. Je nach Modellvariante können bis zu 16 Betonplatten eingelegt werden. Die Plattenständer können für den Einsatz von Ampelschirmen ummontiert werden. Ohne Aufsatzrohr für Belvedere mit Edelstahldrehfuß geeignet.

 

Gewicht 25 kg / 35 kg / 60 kg
Größe 1000 x 1000 x 50 / 100 / 200 mm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere

Monaco Z: feuerverzinkt.
Monaco P: Zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL-Farbe.

Dublin

Mobiler Plattenständer aus feuerverzinktem Stahl zum Einlegen von Betonplatten mit den Maßen 40 x 40 x 5 cm (nicht im Lieferumfang enthalten). Mit 4 Bodenausgleichsschrauben. Je nach Modellvariante können bis zu 24 Betonplatten eingelegt werden.

Gewicht Stahlrahmen 30 kg / 50 kg / 77 kg
Größe 1000 x 1000 x 100 / 200 / 300 mm
Schirme Big Ben, Amalfi, Amalfi DUO 1

 

Dublin Z: Feuerverzinkt.
Dublin P: Feuerverzinkt und zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL-Farbe.

Boston 24

Wie Dublin, nur mit anderen Bohrungen für die Montage von Amalfi DUO 2 und Amalfi QUADRO.

Gewicht Stahlrahmen 77 kg
Größe 100 cm x 100 cm x 30 cm
Schirme Amalfi DUO 2, Amalfi QUADRO

Boston Z: Feuerverzinkt.
Boston P: Feuerverzinkt und zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL-Farbe.

BB Platte

BB Platte Z: Feuerverzinkte Stahlplatte mit Bohrungen.
BB Platte P: Zusätzlich mit Pulverbeschichtung in beliebiger RAL-Farbe.

Gewicht 39 kg
Größe 700 x 700 x 10 mm
Schirme Big Ben, Amalfi, Amalfi DUO 1

 

Bodenhülsen

Bodenhülse Pianura K und L

Edelstahl Bodenverankerung zum Einbetonieren, mit Aufsatzrohr. Das obere Aufsatzrohr kann abgeschraubt werden. Das im Boden verbleibende Unterteil ist dann ebenerdig. Für Belvedere mit Edelstahldrehfuß wählen sie Pianura KU/LU.

Kurze Ausführung K

Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 40 x 40 x 40 cm betragen.

Länge 25 cm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere
Lange Ausführung L

Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Länge 61 cm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere

Bodenhülse Pianura KU und LU

Edelstahl Bodenverankerung zum Einbetonieren, ohne Aufsatzrohr. Nur für Belvedere mit Edelstahldrehfuß.

Kurze Ausführung KU

Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 40 x 40 x 40 cm betragen.

Länge 25 cm
ø Mast 50 mm
Schirm Belvedere
Lange Ausführung LU

Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Länge 61 cm
ø Mast 50 mm
Schirm Belvedere

Bodenhülse Europa

Edelstahl-Bodenhülse zum Einbetonieren. Das obere Teil der Bodenhülse kann abgenommen werden. Die praktische Verschlussklappe wird durch eine Feder stets geschlossen gehalten. Das im Boden verbleibende Unterteil ist dann ebenerdig. Mit Diebstahlsicherung. Ohne Aufsatzrohr geeignet für Belvedere mit Edelstahldrehfuß.

Kurze Ausführung K

Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 40 x 40 x 40 cm betragen.

Länge 25 cm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere
Lange Ausführung L

Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Länge 50 cm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere

Anschraubständer Bern

Ständer zum Anschrauben. Erhältlich in 3 Varianten (v.l.n.r.). A2: Edelstahl, Z: feuerverzinkt, P: pulverbeschichtet. Variante P kann in beliebiger RAL-Farbe beschichtet werden.

Gewicht 3 kg
Höhe 200 mm
ø Mast 50 mm
Schirme Samara, Supremo, Belvedere

Big Ben Bodenhülsen

Die unauffällige Lösung zum Einbetonieren für feste Schirmstandorte. Mit vier Schrauben wird Big Ben absolut standfest auf der Hülse verschraubt. Wird der Schirm entfernt, bildet die Hülse einen unauffälligen und ebenerdigen Abschluss mit dem Boden.

Kurze Ausführung BBK

Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 50 x 50 x 50 cm betragen.

Länge 25 cm
Schirme Big Ben, Amalfi DUO 1, Amalfi
Lange Ausführung BBL

Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Länge 61 cm
Schirme Big Ben, Amalfi DUO 1, Amalfi

Big Ben Bodenhülsen mit Elektroanschluss

Die praktische Stromversorgung für Big Ben – ganz ohne Kabelsalat. Im wasserdichten Gehäuse ist der Stromanschluss sicher verwahrt. Die Erstinstallation muss von einem Elektriker ausgeführt werden.
Bodenhülsen mit Anschluss für…

  • 230 V wenn nur Licht am Schirm verwendet wird.
  • 400 V wenn Licht und Heizstrahler verwendet werden.
Kurze Ausführung BBKE

Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 50 x 50 x 50 cm betragen.

Länge 25 cm
Schirm Big Ben
Lange Ausführung BBLE

Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Länge 61 cm
Schirm Big Ben

Edelstahl-Bodenhülse AQ

Länge 20 cm. Die Standardlösung für normale Betonfundamente. Die Größe des Fundaments sollte mindestens 50 x 50 x 50 cm betragen.

Gewicht 7 kg
Länge 200 mm
Größe 240 x 240 mm
Schirme Amalfi DUO 2, Amalfi QUADRO

Edelstahl-Bodenhülse AL

Länge 61 cm. Die Sonderlösung für gepflasterte Böden oder andere Sonderfälle bei denen zwischen Fundament und Boden weiches Erdreich, Sand oder Luft überbrückt werden muss.

Gewicht 12 kg
Länge 610 mm
Größe 240 x 240 mm
Schirme Amalfi DUO 2, Amalfi QUADRO

Anschraubfundament

Feuerverzinktes Metallrohr mit Spiralgewinde zum Eindrehen in den Boden. Für alle tragfähigen Böden einsetzbar. Extrem standsicher. Geeignet zur festen Installation und trotzdem leicht rück- und wiederverwertbar.

Gewicht 14 kg
Länge 1300 mm
Ø 140 mm
Samara, Supremo, Big Ben, Belvedere, Amalfi, Amalfi DUO 1

Seitenplanen und Regenrinnen

Geschlossene Seitenplane
Optionale Tür für alle Typen und Versionen erhältlich.
Seitenplane mit Klarsicht-Fenster
Auch erhältlich mit Moskitonetz.
Ergänzen Sie Ihren Schirm mit Seitenplanen aus Premium Markisentuch oder anderen hochwertigen Spezialstoffen. Seitenplanen gibt es in verschiedenen Ausführungen: Geschlossen, mit Moskitonetz oder Fenster aus transparenter Folie. Alle Ausführungen auch mit Tür erhältlich.

Schirme Samara, Supremo, Big Ben, Amalfi*, Belvedere*

* Für Amalfi und Belvedere nur mit Stützstangen

Einhängen der Seitenplane

Die Seitenplanen werden mit Karabinerhaken an den Schirmstreben befestigt. Klettband verbindet Sonnenschirm und Seitenplanen lückenlos miteinander.

Ohne Strebenabstützung nicht möglich

Typ Lux: Alu-Stange im Saum

Typ Lux der Seitenplanen verfügt über einen Hohlsaum zum Einschieben von Aluminiumstangen. Diese geben den Seitenplanen zusätzliche Stabilität.

Vebindung mit Reißverschluss

Mittels Reißverschluss lassen sich die einzelnen Seitenplanen zusammenfügen. So wird der Schirm im Handumdrehen zum Pavillon.

Sonnensegel-Zubehör

Karabinerhaken

Länge 50 mm | Materialstärke 5 mm | Bruchlast 570 kg
Länge 60 mm | Materialstärke 6 mm | Bruchlast 670 kg

Karabinerhaken dienen zur Befestigung des Segels an Ringen und Haken.

Spannschloss

Länge 150-220mm | Bruchlast 1200 kg
Länge 220-300mm | Bruchlast 3100 kg
Enden mit geschweißten Gabeln und Bolzenverriegelung
Verwendbar ohne Zwischenhaken

Segeltücher dehnen sich nach geraumer Zeit. Um eine optimale Tuchspannung zu erhalten, empfiehlt es sich immer ein Spannschloss zu verwenden. Drehen Sie die äußeren Gabeln des Spannschlosses hinaus oder hinein, um dessen Länge zu anzupassen. So erhalten Sie die Spannung des Tuches. Vergessen Sie nicht die Segelgröße entsprechend um die Länge des Spannschlosses zu verringern und halten Sie die richtige Zugrichtung ein.

Ringschrauben und Ringmuttern

Ringschrauben werden durch den Mast gesteckt und von hinten mit einer Mutter gesichert.

Ringmuttern können auf zwei verschiedene Varianten am Mast befestigt werden:

Variante 1: Die Ringmutter wird von einer waagrecht durch den Mast gesteckten Schraube gehalten. Die Sicherung erfolgt mit einem Schraubenkleber oder Zahnscheiben. Wählen Sie die Schraube in passender Länge zu Ihrem Mast.

Variante 2: Diese ist nur am oberen Ende des Mastes möglich. Hierbei wird die Ringschraube vom Mastinneren durch die Rohrwand gesteckt und mit der Ringmutter verschraubt. Zur Montage muss der Mastdeckel abgenommen werden.

Edelstahlseil

Ø 4 mm | 6 mm

Enden nach Wahl mit Gewinden oder Niro-Kauschen

Oft müssen größere Distanzen überbrückt werden, um einen geeigneten Befestigungspunkt für Ihr Sonnensegel zu erreichen. Hier kann ein Stahlseil oder eine Kette von Nutzen sein. Beachten Sie aber, dass Ihr Segel bei stärkerer Windkraft zum Schwingen neigt, was sich auch mit erhöhter Spannung nicht verhindern lässt. Für Hilfe oder weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an Ihren Fachhändler oder unseren Kundenservice.

Seilzug

Edelstahlblock mit 1 Rolle | mit 2 Rollen

Mit einem Seilzug lässt sich ganz einfach eine Hissvorrichtung bauen (siehe Skizze), mit der jedes Segel schnell und einfach auch an hohen Masten befestigt werden kann. Die obere Rolle wird hier mit der Ringschraube verbunden (hierbei ist kein Karabinerhaken nötig). Je komfortabler das Hissen anschließend sein soll, desto mehr Rollenblöcke können am Flaschenzug angebracht werden. Das untere Seilende kann an einem Seilwickler verzurrt werden. Das geeignete Polsterseil (Ø 6 mm) hierfür erhalten Sie in verschiedenen Längen.

 

Schäkel

Edelstahl | Verschiedene Formen

Schäkel sind eine praktische und vielseitige Alternative für Karabinerhaken. Mit Schäkeln verbinden Sie Ihr Sonnensegel mit Masten, Wandhalterungen und anderen Befestigungspunkten.

Wandhalterungen

Edelstahl | Materialstärke 5 mm | Bohrungen 12 mm

Wandhalterungen können an Hauswänden, Ecken und in Winkeln befestigt werden, um einen sicher verankerten Befestigungspunkt für Ihr Sonnensegel zu schaffen.